ENFP-Persönlichkeitstyp

ENFP: Extrovertierter – Intuitiver – Fühler – Wahrnehmer

  • Jung-Typ ENFP
  • Extrovertierte (= Extraverts) sind kontaktfreudig, energisch und handlungsorientiert. Sie sind enthusiastisch und ausdrucksstark.
  • Intuitive (= iNtuitives) achten mehr auf fantasievolle und originelle Informationen. Intuitive konzentrieren sich auf die Zukunft.
  • Fühler (= Feelers) lassen ihre Gefühle und Emotionen eine führende Rolle spielen, weil sie sich um andere Menschen kümmern.
  • Wahrnehmende (= Perceivers) bevorzugen einen Lebensstil, der spontan, flexibel und anpassungsfähig ist. Sie mögen eine unstrukturierte Umgebung und halten sich gerne ihre Möglichkeiten offen.

Ein ENFP auf einen Blick

ENFPs sind charmante, sprudelnde und menschenorientierte Individuen. Sie haben eine ansteckende Begeisterung und lieben es, andere zu größeren Dingen zu inspirieren. Sie sehen Potenzial in jedem und in jeder Situation.

Die Menschen sind von Natur aus von ENFPs angezogen – sie sehen sie als leidenschaftlich, inspirierend und lebendig an. ENFPs haben eine außergewöhnliche Fähigkeit, eine Person nach sehr kurzer Zeit intuitiv zu verstehen. Sie nutzen ihre Intuition und Flexibilität, um sich mit anderen auf deren eigener Ebene zu identifizieren – auf der gleichen Wellenlänge zu sein.

ENFPs leben in einer Welt voller Möglichkeiten, in der ihre Fantasie frei und jeder Tag wichtig ist. Sie können es einfach nicht ertragen, von etwas ausgeschlossen zu werden! Für einen ENFP-Persönlichkeitstyp ist Vielfalt der universelle Schlüssel zum Glück im Leben – sie genießen viele verschiedene Arten von Freunden, Interessen und Erfahrungen.

Ihre wahrscheinlichen Beiträge zu einer Organisation

Jeder Persönlichkeitstyp hat einen anderen Satz von Fähigkeiten, Talenten und Eigenschaften, die er in eine Organisation, Gruppe oder Beziehung einbringt. Hier ist eine Liste derjenigen, die am häufigsten mit Persönlichkeitstypen wie ENFP in Verbindung gebracht werden.

  • Bringt eine besondere Art von Wärme, Anmut, Begeisterung, Farbe und Lebendigkeit in eine Organisation.
  • Sucht Vielfalt, Herausforderung, Neuheiten und Ideen.
  • Einfache Handhabung und Überlegenheit in mehrdeutigen Situationen.

In einem Team

Einige Leute arbeiten gut in Teams, andere arbeiten am besten alleine. Kenntnis über die Persönlichkeitstypen von Teammitgliedern gibt Aufschluss darüber, wie Individuen ihre Arbeit verrichten und miteinander interagieren. Angesichts der Persönlichkeitspräferenzen eines ENFP sind dies die Stärken (und möglichen Schwächen!), die er in ein Team am ehesten einbringen wird:

  • Hat eine ansteckende Begeisterung, die andere inspiriert.
  • Bringt kreative Ideen zusammen mit humanitären Werten und grenzenlosem Potenzial ein.
  • Stärkt und bestätigt ständig andere und ihre Beiträge.

Jung-Persönlichkeitstypen

Es gibt sechzehn Jung-Persönlichkeitstypen. Absolvieren Sie einen kostenlosen Jung-Persönlichkeitstest.