DISG-Profil: Der Perfektionist

Um das DISG-Persönlichkeitsmodell besser interpretieren, kommunizieren und verstehen zu können, haben Experten auf diesem Gebiet – durch statistische Analyse der Graphenkombinationen – fünfzehn DISG-„Muster“ oder „Klassifikationen“ definiert.

Kostenloser DISG-Test

Ermitteln Sie Ihr DISG-Persönlichkeitsprofil schnell und einfach mit diesem kostenlosen DISG-Test.

Der Perfektionist ist eines der fünfzehn Profile des DISG-Persönlichkeitstests. Auf dieser Seite finden Sie eine Beschreibung der Persönlichkeitsmerkmale des Perfektionisten.

Der Perfektionist

Dominant

Perfektionisten streben danach, ein strukturiertes und harmonisches Umfeld zu schaffen.

Initiativ

Perfektionisten fühlen sich wohl, wenn sie alleine arbeiten.

Stetig

Perfektionisten sind geduldig und hartnäckig.

Gewissenhaft

Perfektionisten folgen gerne genau definierten Verfahren und Systemen – sowohl bei der Arbeit als auch in der Freizeit.

Perfektionisten haben einen starken inneren Antrieb, in allem, was sie tun, systematisch und präzise zu sein.

Hier sind einige Stichwörter, mit denen ein Perfektionist meist beschrieben wird:

Konservativ; bescheiden; logisch; systematisch; sachlich; nicht demonstrativ; bedacht; sorgfältig; präzise; genau; vorhersehbar; kontrolliert.

Andere DISG-Profile

Neben dem Perfektionisten gibt es vierzehn weitere Profile innerhalb der DISG-Typologie. Diese sind:

Der Leistungsmensch, Der Coach, Der Ratgeber, Der Erfinder, Der Enthusiast, Der Kalkulierer, Der Individualist, Der Ideengeber, Der Forscher, Der objektive Denker, Der Überzeuger, Der Praktiker, Der Ergebnisorientierte und Der Spezialist

Möchten Sie wissen, welches Ihr DISG-Profil ist? Absolvieren Sie einen kostenlosen DISG-Test und erfahren Sie, wie Sie bei den einzelnen DISG-Dimensionen abschneiden. Alternativ können Sie den Artikel Was ist DISG? lesen, um mehr über die Theorie zu erfahren.