Beruf Feldwebel - Truppendienst

  • Shutterstock.com
    Feldwebel - Truppendienst

Feldwebel (Truppendienst) kommandieren, trainieren und motivieren Soldaten für Friedenszeiten und für Kriegsausgaben. Sie arbeiten auf der Ebene des mittleren Managements bei der Armee.

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Aufgaben feldwebel - truppendienst

  • Trainieren und exerzieren unter Gebrauch verschiedener militärischer Geräte und Taktiken, und sorgen für Schulungen der Soldaten.
  • Sorgen für die Disziplin, Wohlergehen und Karriereentwicklung von Soldaten unter ihrem Kommando.
  • Kommunizieren in wirksamer Weise mit Untergebenen, Kollegen und professionellen und Gemeindegruppen, sowohl mündlich als auch schriftlich in Form von Unterweisungen, operativen Berichten und Präsentationen.
  • Überwachen, bedienen, warten und reparieren Militärausrüstung.
  • Kommandieren Soldaten an der Kampffront.
  • Entwerfen neue oder modifizieren existierende operative Strategien und Pläne.
  • Stehen Wache und bewachen militärische Einrichtungen und andere Gebäude.
  • Gebiete möglicher militärischer Aktivitäten.
  • Engagieren sich in friedenserhaltenden Operationen und setzen Waffenstillstandsabkommen durch.
  • Leisten Hilfe in Notfallsituationen, wie Widerstand gegen die Staatsgewalt, Naturkatastrophen oder grossen Unfällen.
  • Nehmen an der Rekrutierung von Soldaten teil.
  • Leisten administrative Aufgaben.

Verwandte Berufe streitkräfte