Beruf Gesundheitspsychologe / Gesundheitspsychologin

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

  • Sozial / Forschend
  • Forschend / Unternehmerisch
  • Forschend / Sozial

Wissen

  • Beratungsmethoden
  • Psychologische Beratungsmethoden
  • Gesundheitspsychologie
  • Psychiatrie und psychotherapie
  • Psychologie
  • Beratung
  • Berichte über klinische Studien
  • Neurologie
  • Psychologische Konzepte
  • Erste Hilfe
  • Psychopharmakologie
  • Psychopathologie
  • Krisenintervention
  • Therapie im Gesundheitswesen
  • Berufspezifischer Verhaltenskodex für Angestellte im Gesundheitswesen

Fertigkeiten

  • Gesundheitserziehung anbieten
  • Sicherheit von Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems gewährleisten
  • Eine kooperative therapeutische Beziehung aufbauen
  • Organisatorische Leitlinien befolgen
  • Mit Situationen der Notfallpflege umgehen
  • In interdisziplinären Teams des Gesundheitswesens arbeiten
  • Kunden/Kundinnen beraten
  • Mit psychologischen Verhaltensmustern arbeiten
  • Die Daten von Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems verwalten
  • In einem multikulturellen Umfeld im Gesundheitswesen arbeiten
  • Gesundheitspsychologische Beratung anbieten
  • Mit Eigenverantwortlichkeit umgehen
  • Klinischen Leitlinien folgen
  • Auf extreme Emotionen von Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems reagieren
  • Rechtsvorschriften im Zusammenhang mit der Praxis im Gesundheitswesen einhalten
  • Aktivitäten zur Gesundheitsaufklärung leiten
  • Forschungsergebnisse der Gesundheitswissenschaften umsetzen
  • Inklusion vorantreiben
  • Mit Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems umgehen
  • Politische Entscheidungsträger über die Herausforderungen des Gesundheitswesens informieren
  • Eine empathische Beziehung zu Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems aufbauen
  • Klinische Analysetechniken verwenden
  • E-Health Anwendungen und mobile Gesundheitstechnologien einsetzen
  • Aufmerksam zuhören
  • Auf sich verändernde Situationen im Gesundheitswesen reagieren
  • Organisatorische Techniken anwenden
  • Zur Kontinuität der medizinischen Versorgung beitragen
  • Rechtsvorschriften zum Gesundheitswesen einhalten
  • Kontextspezifische klinische Kompetenzen anwenden
  • Patienten/Patientinnen nach Aufklärung zur Zustimmung raten
  • über psychische Gesundheit informieren
  • Umfangreiches Datenmaterial im Gesundheitswesen analysieren
  • über Krankheitspräventionen informieren

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

fremdsprachen in der pflege einsetzen behandlungsstrategien für bedrohungen der menschlichen gesundheit bereitstellen an den auswirkungen von missbrauch arbeiten fremdsprachen in der gesundheitsforschung einsetzen arbeitsbelastungsmanagement anwenden eine ordnungsgemäße terminverwaltung gewährleisten psychische störungen diagnostizieren einen ganzheitlichen ansatz in der pflege anwenden