Beruf Firmenanwalt / Firmenanwältin

Möchten Sie wissen, welche Art von Karriere und welche Berufe am besten zu Ihnen passen? Absolvieren Sie unseren kostenlosen Holland-Code-Berufstest und finden Sie es heraus.

Persönlichkeitstyp

  • Unternehmerisch / Forschend

Wissen

  • Rechtsbezogene Recherchen
  • Management von Rechtssachen
  • Gesellschaftsrecht
  • Rechtsterminologie
  • Gerichtsverfahren

Fertigkeiten

  • Kundeninteressen schützen
  • Kundenbedürfnisse ermitteln
  • Vertraulichkeit beachten
  • Argumente überzeugend vorbringen
  • Professionelle Netzwerke aufbauen
  • Auf Anfragen antworten
  • Gesetzlich zulässige Beweise analysieren
  • Anwaltshonorar aushandeln
  • Rechtsdokumente zusammenstellen
  • Geschäftskunden konsultieren
  • Rechtliche Argumente vorbringen
  • Durchsetzbarkeit analysieren
  • Rechtsberatung leisten
  • Beratungstechniken nutzen
  • Gesetz auslegen

Mögliche Kenntnisse und Fähigkeiten

wertpapiere insolvenzrecht vertragsstreitigkeiten bewältigen beratung zur rechtskonformität im hinblick auf die teilnahme an finanzmärkten leisten lebensmittelgesetzgebung finanzielle tragfähigkeit beurteilen immobilienrecht fusionen und Übernahmen wettbewerbsrecht vertragsrecht arbeitsrecht interne faktoren von unternehmen analysieren recht am geistigen eigentum arzneimittelvorschriften rechtsvorschriften für den straßengüterverkehr verhandlungen moderieren jahresabschlüsse auslegen verhandlungen in rechtssachen führen eisenbahnrecht joint ventures antidumpingvorschriften mandanten und mandantinnen vor gericht vertreten medienrecht rechtsvorschriften im bereich der landwirtschaft finanztransaktionen zurückverfolgen rechtsvorschriften zur gesundheitsfürsorge luftverkehrsrecht öffentliche auktionsverfahren verträge verwalten betrieb von tochtergesellschaften rechtsberatung zu investitionen leisten internationales recht wirtschaftskriminalität aufdecken handelsrecht umweltrecht gesetzgebung im bereich stadtplanung steuerrecht ikt-sicherheitsgesetzgebung internationaler handel jahresabschluss sozialversicherungsrecht urheberrecht